Inhalt

Angebote für Jugendliche und Schulkinder

Jugendkulturzentrum Scheune / Jugendkunstschule Pink Pop e.V.

Jugendkulturzentrum Scheune
Das Jugendkulturzentrum Scheune ist ein Ort in Ibbenbüren, wo sich Jugendliche treffen können. Wir haben ein täglich geöffnetes Café für Jugendliche, wo man neue Kontakte knüpfen oder einfach nur entspannen kann. Wir bieten auch zahlreiche kostenfreie Angebote wie zum Beispiel Kochen, Medienprojekte (Fotografie, Video) an. Darüber hinaus haben wir ein kleines Studio, wo interessierte Jugendliche Songs aufnehmen können. Wir bieten auch einen voll ausgestatteten Proberaum an, den wir speziell für geflüchtete MusikerInnen kostenfrei zur Verfügung stellen möchten.

Das Jugendkulturzentrum Scheune veranstaltet auch regelmäßig Konzerte und ähnliche Veranstaltungen. Wir sind immer offen für Ideen der Jugendlichen. Wenn du also eine Idee für ein Projekt oder eine Veranstaltung hast, dann helfen wir dir bei der Umsetzung! Bei uns sind alle geflüchteten Kinder und Jugendliche aus der Umgebung herzlich Willkommen.

Jugendkunstschule
Die Jugendkunstschule befindet sich direkt neben der Scheune und bietet künstlerische und musikalische Kurse für Kinder und Jugendliche ab 5 Jahren an. Hier können Jugendliche nicht nur das Malen und Zeichnen erlernen, sondern sich auch im Graffiti-Sprayen ausprobieren (Link: https://jkz-scheune.de/kreativ/). Neben der Kunst wird auch ein Breakdance Kurs (https://jkz-scheune.de/tanz/) angeboten. Beim Musikunterricht können die Instrumente

  • Gitarre
  • Schlagzeug
  • Bass
  • Klavier
  • Gesang
  • Saxophon

erlernt werden. Diese Kurse werden durch professionelle MusikerInnen und KünstlerInnen geleitet. (https://jkz-scheune.de/kurse/)
Wir versuchen die Angebote der Jugendkunstschule mit Spenden und Sponsoren kostenfrei für geflüchtete Kinder und Jugendliche zur Verfügung zu stellen. Bitte sprechen Sie uns an.

Gemeinsamer Imagefilm: https://www.youtube.com/watch?v=SJH9vUFespk

QR-Code www.pinkpop.de
QR-Code www.pinkpop.de

Website:www.pinkpop.de

Instagram:
Jugendkulturzentrum Scheune: https://www.instagram.com/jkz_scheune/
Jugendkunstschule Pink Pop e.V.: https://www.instagram.com/jks_pinkpop/

Facebook:
https://www.facebook.com/jkspinkpop

Kontakt:
Jugendkulturzentrum Scheune & Jugendkunstschule
Name: Steffen Ruwe & Alwina Koop, beide Sozialpädagogen
Telefon: 05451 16676
Email: steffen.ruwe@ibbenbueren.de und alwinakoop@pinkpop.de
Sprache: Deutsch, Englisch, Niederländisch, Russisch

Offene Jugendeinrichtungen in Ibbenbüren

Jugendzentrum „Mikx“
An der Michaelkirche 8
49477 Ibbenbüren
Leiter/in: Anne Petersmann
Telefon: 05451-938897400
E-Mail: j.z.mikx@web.de

Jugendeinrichtung “Blick.punkt”
Kanalstraße 16
49477 Ibbenbüren
Leiter/in: Jürgen Hecker
Telefon: 05451-6272
E-Mail: jugendtreff-blickpunkt@evibb.de

Jugendeinrichtung Jugendtreff Püsselbüren
Ev. Jugendhilfe Tecklenburger Land
Potsdamer Str. 4
49479 Ibbenbüren
Leiter/in: Tobias Stegemann 01516782180 dienstl.
Telefon: 05451-4996891
E-Mail: jugendarbeit.puesselbueren@ev-jugendhilfe.de

Städt. Jugendeinrichtung „Scheune”
Am Sportzentrum 26 - 30
49479 Ibbenbüren
Leiter/in: Herr Steffen Ruwe
Telefon: 05451-502575
E-Mail: Steffen.Ruwe@Pinkpop.de

Städt. Jugendeinrichtung „Kinder- und Jugendtreff Laggenbeck“
Mettinger Straße 56
49479 Ibbenbüren
Leiter/in: Frau Chris-Nele Fauth, Jana Bergfeld
Telefon: 05451-897329, Mobil: 0173 7079113
E-Mail: jugendtreff-laggenbeck@ibbenbueren.de

Städt. Jugendeinrichtung „DGH Dickenberg”
Heitkampweg 16
49479 Ibbenbüren
Leiter/in: Frau Julia Höger
Telefon: 05451-12590
E-Mail: julia.hoeger@ibbenueren.de

Jugendkunstschule des Pink Pop e.V
Am Sportzentrum 26-30
49479 Ibbenbüren
Leiter/in Frau Alwina Koop
Telefon: 05451-16676
E-Mail: AlwinaKoop@Pinkpop.de

Offener Jugendrat Ibbenbüren
Alte Münsterstr. 16
49477 Ibbenbüren
Leitung: Kathrin Oelgeklaus
Telefon: 05451- 931730 E-Mail: kathrin.oelgeklaus@ibbenbueren.de und offener.jugendrat@ibbenbueren.de

Weitere Informationen

Jugendportal: www.ibbpunkt.de