Inhalt

Kohlekonversion

Gute Aussichten5
Gute Aussichten5

"Gute Aussichten! ZUKUNFT.IDEEN.LEBEN." - Das haben sich die Kommunen Ibbenbüren, Hopsten, Hörstel, Mettingen, Recke und Westerkappeln, mit Unterstützung des Kreises Steinfurt, auf die Fahnen geschrieben. Es sollen, nach Ende des Steinkohlebergbaus, gute Aussichten für die Region geschaffen und positiv nach vorn geschaut werden.

Die Weichen dafür wurden frühzeitig gestellt. Schon im Jahr 2014 wurde die Schnittstelle Kohlekonversion ins Leben gerufen. Als koordinierende und steuernde Einheit ist sie bei der Stadt Ibbenbüren angesiedelt. Unter ihrer Regie entstehen neue Ideen, die das Erbe des nördlichsten Reviers Deutschlands in die Zukunft überführen. Unter www.gute-aussichten.info finden Sie Einblicke in die Arbeit und aktuelle Informationen.