Diese Seite drucken

Netzwerk ICED

 

 

Europe for Citizens (Logo)


Den Strukturwandel gestalten


Ibbenbüren nimmt an Projekt der Industrial Communities For European Delevelopment (ICED) teil

 

Ibbenbüren ist die deutsche Teilnehmerkommune eines Projektes der Industrial Communities For European Development (Industriestädte für europäische Entwicklung, kurz ICED), das von der Europäischen Union unterstützt wird.

 

Die Kommunen dieses Netzwerkes stehen miteinander zu der Frage im Austausch, wie der in allen teilnehmenden Städten sich vollziehende Strukturwandel erfolgreich gestaltet werden kann. Es nehmen neben Ibbenbüren Industriestädte aus Frankreich, Polen, Tschechien, der Slowakei, Slowenien und Serbien teil. Bei verschiedenen Treffen vor Ort wurden die jeweiligen Rahmenbedingungen in der Praxis untersucht.

 

Thematischer Schwerpunkt der Zusammenkunft in Ibbenbüren im September 2015 waren Aspekte sozialer Innovation als treibende Kraft für die Entwicklung in einer Region. Die Tagung kreiste um den Ausstieg aus der Kohleförderung und hiesige Strategien für die ökonomische Umentwicklung, um die Einbindung von Bürgerideen und -interessen in die Planung des Strukturwandels, um kleine und mittelständische Unternehmen als treibende Kräfte der wirtschaftlichen Entwicklung sowie um die Verlinkung von Wirtschaft und Wissenschaft.

 

Für Vorträge und eine Podiumsdiskussion hatte die Gastgeberstadt Ibbenbüren eine Phalanx so illustrer wie renommierter Partner gewinnen können – angefangen bei Vize-Regierungspräsidentin Dorothee Feller über Prof. Bodo Risch, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Nord-Westfalen, bis hin zu Guido Brebaum von der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt (WESt) mbH sowie der Schnittstelle Kohlekonversion und deren Kooperationspartnern.

 

Abgerundet wurde das Programm durch Visiten in Ibbenbürener Unternehmen und Exkursionen.

 

Übersicht zur Projektreihe der ICED sowie zu den einzelnen Stationen (in englischer Sprache):

 

The project «Industrial Communities Network (ICED): Civil Society for Reindustrialization of Europe» was funded with the support of the European Union under the Programme "Europe for Citizens"