Inhalt

Gewerbegebiet Schierloh

Karte wird geladen...

Gewerbegebiet Schierloh
Gewerbegebiet Schierloh
Lage
  • Direkter Autobahnanschluss A 30 über Ausfahrt "Ibbenbüren-West"
  • unmittelbar an der L 594 / K 6
  • westliche Ortsrandlage
  • Entfernung zum Stadtzentrum ca. 3 km
Größe
  • Gesamtumfang rd. 299.000 m²
Erschließung
  • Baustraßen sind größtenteils fertig gestellt. Endausbau ca. 2020.
Erwartet wird
  • eine dem Eingangsbereich angemessene Architektur
  • eine der Flächengröße angemessene Zahl von neuen Arbeitsplätzen
Bodenbeschaffenheit
  • gewachsener Boden, ehemalig landwirtschaftliche Nutzungen und teilweise Wohnnutzungen
Besonderheiten
  • parkähnliche Ausstattung
  • Grundstückszuschnitt variabel
  • stadtrandtypische Angebotsstruktur
  • Kaufgrundstücke
  • kein großflächiger Einzelhandel
  • keine innenstadttypischen Warensortimente
  • keine Betriebsinhaberwohnungen
Grundstücke/Konditionen

Die Grundstücke 26, 27 und 28 sind Erbbaurechtsflächen, die als Gewerbeflächen überplant werden und voraussichtlich ab Sommer 2020 bebaut werden können. Die Stadt wird an den Gewerbeflächen Untererbbaurechte vergeben.

Gewerbegebiet-Plan zum Herunterladen