Inhalt
Datum: 10.08.2022

Heiraten, wo es besonders schön ist

Terminreservierungen für das Jahr 2023 sind ab dem 1. September über das Standesamt möglich

Standesamt - Terrasse am Aasee-Strand (3)
Standesamt - Terrasse am Aasee-Strand (3)

Ibbenbüren, 10. August 2022. „Heirat ist nicht das Happy End – sie ist immer erst ein Anfang“ – dieses Zitat wird dem Filmregisseur Frederico Fellini zugeschrieben. Besonders schön kann man in Ibbenbüren mit der Heirat das Leben als Ehepaar anfangen. Zum Beispiel im neuen Trauzimmer des städtischen Standesamtes, aber auch im Heimathaus an der Ledder Straße, in der Palmenhalle des NaturaGart-Parks in Dörenthe oder auf der Bootshaus-Terrasse am Aasee-Beach.

Das Standesamt Ibbenbüren weist darauf hin, dass ab September Reservierungen für Heiratstermine im Jahr 2023 entgegengenommen werden. Reservierungen sind ab Donnerstag, 1. September, nur telefonisch unter 05451 931-181, -182, -183 oder -184 möglich. Informationen zu den Terminen sind hier hinterlegt.

Die förmliche Anmeldung ist – unabhängig von einer Heiratsterminreservierung – frühestens sechs Monate vor der Eheschließung möglich. Zuständig für die Anmeldung der Eheschließung ist das Standesamt, in dessen Zuständigkeitsbereich einer der beiden künftigen Ehepartner seinen gemeldeten Wohnsitz hat. Wer mehrere Wohnsitze hat, sollte möglichst das Standesamt wählen, bei dem das Paar die Ehe schließen möchte.

Die Anmeldung dient vor allem dazu, den Personenstand der künftigen Eheleute festzustellen und zu prüfen, ob deren Heiratswunsch eventuelle Ehehindernisse entgegenstehen. Daneben werden der Ablauf der Trauung und diesbezügliche Wünsche des künftigen Brautpaares besprochen.

Für die Anmeldung der Eheschließung muss ein Termin beim Standesamt vereinbart werden. Für dieses Gespräch müssen etwa 30 Minuten eingeplant werden. Die Anmeldung einer Eheschließung hat sechs Monate Gültigkeit. Das bedeutet, dass das Paar, sofern dem keine rechtlichen Aspekte entgegenstehen, innerhalb von sechs Monaten nach der Anmeldung der Eheschließung heiraten kann.

Mehr zum Thema

Eheschließung