Inhalt
Datum: 08.01.2021

Weiterhin kein Publikumsverkehr im Kulturhaus Ibbenbüren

Eindämmung der Corona-Pandemie: Einrichtungen bleiben geschlossen

Kulturhaus Ibbenbüren
Kulturhaus an der Oststraße

Ibbenbüren, 8. Januar 2021. Im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bleibt das Kulturhaus Ibbenbüren weiter für den Publikumsverkehr geschlossen.

Betroffen hiervon sind alle Einrichtungen, die im Kulturhaus Ibbenbüren ihren Sitz haben. Hierzu zählen neben der Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH und der Stadtbücherei Ibbenbüren die Städtische Musikschule sowie die Volkshochschule einschließlich des städtischen Kulturmanagements.

Die fortgesetzte Schließung hat zur Folge, dass eine Rückgabe von Medien in der Stadtbücherei weiterhin nicht möglich ist. Die Rückgabefrist bleibt in diesen Fällen entsprechend ausgesetzt.

Alle Schüler der Musikschule können den Online-Unterricht in der präsenzfreien Unterrichtszeit kostenlos nutzen. Für Rückfragen stehen die jeweiligen Lehrkräfte zur Verfügung.

Bestellte Waren können bei der Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH abgeholt werden.

Nach aktuellem Stand ist eine Wiederöffnung des Kulturhauses Ibbenbüren für Publikum am Montag, 1. Februar, vorgesehen. Dies wird jedoch von den dann gültigen Pandemieregelungen – insbesondere von der Coronaschutzverordnung NRW, die den bisher bereits gültigen Lockdown auf den 31. Januar verlängert hat – abhängen.

Telefonisch sind alle Einrichtungen während der Zeit des Lockdowns zu den Zeiten erreichbar, die jeweils auf der entsprechenden Website hierfür genannt sind.