Inhalt

Unsere Dienstleistungen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Ummeldung Wohnsitz


Auch wenn man innerhalb des eigenen Wohnortes umzieht, muss man sich bei der jeweiligen Gemeinde- oder Stadtverwaltung ummelden.

Bearbeitungsdauer

Die Bearbeitung kann unmittelbar erfolgen.

An wen muss ich mich wenden?

Die Ummeldung muss persönlich oder durch einen Vertreter im Bürgerbüro erfolgen, da bei der Ummeldung der Personalausweis vor Ort geändert wird.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Wohnungsgeberbescheinigung
  • vom Antragsteller unterschriebener Meldeschein

Welche Gebühren fallen an?

keine

Welche Fristen muss ich beachten?

Die Ummeldung des Wohnsitzes muss innerhalb von zwei Wochen nach Umzug in eine andere Wohnung erfolgen.

Rechtsgrundlage

Bundesmeldegesetz

Was sollte ich noch wissen?

Wenn die Ummeldung durch einen Vertreter im Bürgerbüro erfolgt, muss der Vertreter einen von vom Antragsteller unterschriebenen und ausgefüllten Meldeschein mitbringen.