Inhalt
Datum: 25.06.2020

Programmheft der VHS erscheint am 3. August

Kurs-Anmeldungen ab 10. August möglich

Volkshochschule (VHS) Ibbenbüren
Volkshochschule (VHS) Ibbenbüren

Ibbenbüren, 25. Juni 2020. Nach der aktuellen Coronaschutzverordnung dürfen die Volkshochschulen ihren Kursbetrieb unter bestimmten hygienischen Voraussetzungen sowie Gewährung der erforderlichen Mindestabstände wieder aufnehmen. Das war für das Team der VHS Ibbenbüren der Startschuss, in die Planungen für das VHS-Herbstprogramm 2020.2 einzusteigen.

„Wir haben unsere Kurse und Bildungsangebote im Hinblick auf deren Durchführungsmöglichkeiten nach den Vorgaben der Schutzverordnung geprüft und einen Hygieneplan erarbeitet“, so Cornelia Baumann, Leiterin der VHS Ibbenbüren. „Nach derzeitigem Stand können die Kurse – wie gewohnt – ab September starten.“

Das entsprechende VHS-Programmheft erscheint am 3. August und wird in allen VHS-Geschäftsstellen in Ibbenbüren, Hörstel, Hopsten, Mettingen und Recke sowie öffentlichen Gebäuden und Geschäften dieser Orte ausliegen. Zudem ist es ab dem 3. August im Internet unter www.vhs-ibbenbueren.de einsehbar.

Anmeldungen sind persönlich, online und per Mail ab dem 10. August, 8 Uhr, möglich.