Inhalt
Datum: 03.01.2020

Heilige Drei Könige mal zwei

Sternsinger machten Bürgermeister Dr. Marc Schrameyer eine doppelt feierliche Aufwartung

Heilige Drei Könige mal zwei
Zwei Abordnungen, ein Segensspruch: die doppelten Heiligen Drei Könige mit Bürgermeister Dr. Marc Schrameyer (Foto: Stadt Ibbenbüren / André Hagel)

Ibbenbüren, 3. Januar 2020. Dass die Heiligen Drei Könige erkrankungsbedingt nur als Duo auftauchen – das ist schon mal vorgekommen. Das aber hat es im Ibbenbürener Rathaus wohl noch nicht gegeben, und entsprechend groß und freudig war die Überraschung in der Stadtverwaltung: Gleich im Doppelpack machten am heutigen Freitag, 3. Januar, die Sternsinger der Stadt Ibbenbüren und Bürgermeister Dr. Marc Schrameyer ihre Aufwartung.

Der Verwaltungschef handhabte das zufällige Aufeinandertreffen der Delegationen pragmatisch – und bedachte kurzerhand die zweifachen Caspars, Melchiors und Balthasars doppelt mit einer persönlichen Spende. Schließlich sind die Sternsinger zum Beginn des neuen Jahres für eine gute Sache unterwegs.