Inhalt
Datum: 03.03.2020

Pauker pauken in der Stadtbücherei

In Fortbildung Angebot der Bibliothek für Schulen kennen gelernt

Pauker pauken in der Stadtbücherei
Gute Laune kam nicht zu kurz, als das Kollegium der Barbaraschule jetzt tief in die Medienwelt der Stadtbücherei Ibbenbüren eintauchte. Diese beinhaltet bekanntlich nicht nur Buchbestände, sondern ebenso etwa einen Makerspace für kreative Köpfe. (Foto: Stadt Ibbenbüren / André Hagel)

Ibbenbüren, 3. März 2020. Längst ist die Stadtbücherei Ibbenbüren zu einem gefragten Kooperationspartner auch für Schulen geworden. Und so nutzte das Lehrerkollegium der Barbaraschule jetzt die Räume des Medienzentrums an der Oststraße, um im Rahmen einer ganztägigen Fortbildung zum Medienkompetenzrahmen NRW das Angebot der Bibliothek für Schulen im Detail kennen zu lernen.

Medienkisten zu verschiedensten Themen, Klassenbesuche in der Bücherei, einen Makerspace für kreative Köpfe – die Stadtbücherei Ibbenbüren hat in Sachen Medienbildung Schülern wie Lehrern einiges zu bieten. Entsprechend konnten die Pauker ausgiebig pauken. Die Ergebnisse der Fortbildung in der Stadtbücherei sollen in das Medienkonzept der Barbaraschule einfließen.