Inhalt

Einführungstage

Voller Vorfreude starteten wir, die 14 neuen Azubis, am 1. August 2019 in unsere Ausbildung bei der Stadt Ibbenbüren. Zu Beginn der Ausbildung fanden auch in diesem Jahr wieder die Einführungstage statt. Diese waren erstmalig über fünf Tage geplant.

Montag, 5. August | Besichtigung Kläranlage

Nach dem Frühstück mit allen Azubis stand am ersten Tag die Besichtigung der IT-Abteilung und der Feuer- und Rettungswache auf dem Programm. In den darauffolgenden Tagen folgten dann, neben einigen Schulungen und Kennlernspielen, die Besichtigungen weiterer wichtiger Außenstellen der Stadt Ibbenbüren. Diese waren der Ibbenbürener Bau- und Servicebetrieb, das Aaseebad, die Kläranlage, die Stadtbücherei, die VHS, das Bürgerhaus und natürlich das Technische Rathaus.

Dienstag, 6. August | Teamtraining im Kleinen Ratssaal

Durch die Besuche der Außenstellen konnten wir bereits erste Einblick in die vielseitigen Aufgabengebiete der Stadt Ibbenbüren erhalten und schon einige Kolleginnen und Kollegen kennenlernen. Vor allem die interessante und ausführliche Führung durch die Feuer- und Rettungswache war für uns das Highlight der Einführungstage. Ebenso in Erinnerung bleibend war der Besuch im Bürgerhaus mit der einmaligen Gelegenheit, die Technik und die Dachbeschaffenheit ganz genau unter die Lupe zu nehmen. Der gemeinsamen und durch uns selber organisierte Grillabend an der Feuer- und Rettungswache gab uns die Möglichkeit, uns untereinander noch näher kennen zu lernen und erste Kontakte zu knüpfen.

Dienstag, 6. August | Besichtigung Kulturhaus und Bürgerhaus

Nach Abschluss des letzten Einführungstages sind wir ganz gespannt in unsere ersten Ausbildungsabschnitte gewechselt.

Dienstag, 6. August | Grillabend an der Feuer- und Rettungswache

Wir alle freuen uns auf die Ausbildung bei der Stadt Ibbenbüren und die zukünftige Zusammenarbeit mit Ihnen/Euch!