Inhalt
Datum: 06.11.2019

Fachtag "Chancen für Kinder in Armutslagen"

Fachtag "Chancen für Kinder in Armutslagen"1
Fachtag "Chancen für Kinder in Armutslagen

Ibbenbüren, 6. November 2019. Fachtag "Chancen für Kinder in Armutslagen" der Stadt Ibbenbüren - Armut in Deutschland hat viele Gesichter. Das hierbei wohl eindringlichste ist das Gesicht eines Kindes. Denn mit Kindern trifft Armut die schwächsten Mitglieder unserer Gesellschaft. Wer dies in einer Wohlstandsgesellschaft wie der unserigen für einen Skandal hält, hat recht. Ich gehe aber noch einen Schritt weiter und sage: Wenn Kinder in Deutschland Leidtragende von Armut sind, dann liegt hierin über den Skandal hinaus auch eine Gefahr. Denn: Kinderarmut ist ein Spaltpilz der Demokratie. Sie beschädigt auf Dauer die Demokratie.

Fachtag "Chancen für Kinder in Armutslagen"2
Fachtag "Chancen für Kinder in Armutslagen"

Wir in Ibbenbüren wollen, dass alle Kinder in unserer Stadt gesund und unter guten Entwicklungsbedingungen aufwachsen. Chancengleichheit herzustellen, sehen wir als wichtige Voraussetzung, das Armutsrisiko für Kinder zu verringern. Unter diesem Blickwinkel ist auch der heutige Fachtag zu sehen. Mit ihm wollen wir zum einen die Lebenssituation armutsbetroffener Kinder wie auch ihrer Familien in den Fokus rücken, so wie wir aus diesem Tag Handlungsstrategien für unsere Arbeit als Stadtverwaltung ableiten möchten.